Suche

Herzlich willkommen bei Haus & Grund Singen 01.2020

Kontakt

Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Singen e.V.

Hegaustraße 35, 78224 Singen

Tel. 07731 63347
Fax 07731 984442
» E-Mail schreiben

Geschäftszeiten:
Mo - Mi
15.00 - 17.30 Uhr
Fr 10.00 - 11.00 Uhr

Sehr geehrte Mitglieder, die Geschäftsstelle

Weiterempfehlen Drucken
  • ist leider immer wieder zeitweise telefonisch nicht zu erreichen. Der Grund ist lt. Aussage des Telefonanbieters wohl die Großbaustelle gegenüber. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit und hoffen, dass dies bald dauerhaft behoben werden kann.
  • bleibt weiterhin montags- bis mittwochsnachmittags von 15.00 bis 17.30 Uhr und freitagsvormittags von 10.00 bis 11.00 Uhr geöffnet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Die Geschäftsleitung

Aktuelles im Überblick

100 Jahre Haus & Grund Singen

Rückblick Jubiläum
Jubiläumsgala mit prominenten Gästen
» weiter

Infoveranstaltung am 27.01.2020

Termine Vs
Infoveranstaltung „Naturgarten – Artenvielfalt“ und „Umsetzung des Klimaschutzprogrammes 2030 im Steuerrecht“
» weiter

Naturgefahrenbilanz 2019

Naturgefahrenbilanz
Bewusstsein für die Naturgefahren steigt in der Gesellschaft
» weiter

Pressemitteilungen

Presse Vs
Aktuelle Pressemitteilungen von Haus & Grund
» weiter

Haus & Grund Imagefilm

Leistungen & Service

Beratung

Leistungen Vs
Unser Leistungskatalog für Mitglieder - alle mündlichen Beratungen sind kostenfrei.
» weiter

Versicherungsservice

GET Service
Optimaler Versicherungsschutz für Haus & Grund Mitglieder mit der GET Service
» weiter

Zum Nachlesen

Der Dienstleister für Immobilieneigentümer im Hegau feiert Geburtstag

Seit 100 Jahren unterstützt der Singener Haus- und Grundeigentümerverein private Haus- und Wohnungsbesitzer in rechtlichen, steuerlichen, organisatorischen oder auch baulichen Fragen rund um die Immobilie.

» Download

Download-Tipp

Schutz gegen Wohnungseinbruch - Förderprogramme des Staates

2018 ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland aufgrund der verbesserten Sicherung der Wohnungen erneut gesunken. Bundesweit wurden trotzdem immer noch rund 97.500 Wohnungseinbrüche oder -einbruchsversuche registriert. Bevorzugte Angriffsstellen ...

» Download